Welches Nähzubehör braucht man überhaupt?

Welches Zubehör brauche ich fürs Nähen?

In meinen Kursen empfehle ich immer bei der Frage nach Nähzubehör und Nähausstattung sich auf das notwendigste zu beschränken. Es gibt auf dem Markt viele nützliche Produkte, die das Leben unglaublich erleichtern und viele, die nur unsere Tasche leichter machen.  Hier eine Liste von Zubehör, was sich jeder Nähfreund/in mit der Zeit und nach finanziellen Möglichkeiten zulegen soll:

Großer Nähset :

  • Schneidematte (nicht zu klein, min. 45×60) mit Schneiderroller
  • Schneiderschere ( können auch Haushaltschere sein, aber nur zum Nähen verwenden!! kein Papier oder ähnliches sonst schneiden)
  • Stecknadel mit Glaskopf oder hitzebeständigem Kunststoffkopf
  • Maßband
  • Handmaß
  • Schneiderkreide (am besten in mehreren Farben:dunkel und hell)
  • großer Nahttrenner (der kleine ist als Standardzubehör in jeder Nähmaschine, aber manchmal zu klein)
Großer Nähset

Großer Nähset

 

kleiner Nähset:

  • Schneiderschere
  • Maßband
  • Handmaß
  • Stecknadel
  • Schneiderkreide
Kleiner Nähset

Kleiner Nähset

Beide Sets sind zum Angebotspreisen auf www.meine-nähwerkstatt.de unter “nähshop” zu finden.

Man kann diese Liste natürlich erweitern… wer findet nicht toll einen Stift, der sich in der Luft mit der Zeit auflöst oder Zick-Zack-Schere, oder  Magnetfuß für Stecknadel. Diese Sachen sind toll, aber es geht auch ohne. Lass Euch mit diesen Exoten lieber zum Geburtstag oder Weihnachten beschenken ;) Die Utensilien aus den Sets habt Ihr wiederum eine ganze Ewigkeit, daher loht es sich von Anfang an auf die Qualität zu achten und lieber weniger und besser, bevor Ihr Euch nach hinein mit dem Projekt frustriert, weil Eure Tools einfach billig waren.

Eure Magda von “meine nähwerkstatt”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>