Weihnachtsquilt: verspielte Balken

Liebe Quiltfreunde,

es ist Zeit an Weihnachtsquilt zu denken, wenn Ihr ihm zu Weihnachten nutzen oder verschenken möchtet. Ich zeige Euch in meinem Beitrag, wie man mit einer einfachen Methode schnell ein Weihnachtsquilt nähen kann. Die Blocks nennen sich “verspielte Balken” oder auch “fancy Rail”. Dazu braucht Ihr eine Jelly Roll in weihnachtlichen Farben und Motiven und natürlich einen beliebigen Stoff für das Rückenteil und Umrandung sowie Vlieseline dazwischen.

IMG_5231

Ich habe mich für Jelly Roll “Christmas Countdown” von Deb Strain entschieden.

Als erstes sortiert Ihr die Streifen: am besten helle mit dunklen als Kontrast. Ich habe für meinen Quilt fast alle Streifen verwendet, damit es eine schöne Größe entsteht: mein fertiger Quilt ist: ca. 145cm x 190cm.

IMG_5228

Die Streifen werden in Gruppen von vier sortiert: zum Beispiel eine rote, grüne, weiße und schwarze Streife zusammen.

IMG_5230

Als nächstes werden sie in Paaren re/re zusammengenäht (weiß mit schwarz und grün mit rot).

IMG_5232IMG_5240

Die Nahtzugabe bei mir beträgt 0,6 cm, also die Füßchenbreite.

IMG_5233

Ganz wichtig und nicht zu vergessen ist das Ausbügeln der Nähte nach jedem Nähgang.

IMG_5234

Danach sehen sie so aus:

IMG_5236IMG_5242

Nun werden auch diese Streifen re/re zusammengenäht und gebügelt.

IMG_5244

Jetzt müssen sie zugeschnitten werden. Als erstes wird die Webkante abgeschnitten, um eine saubere, exakte Kante zu bekommen.

IMG_5245IMG_5247

Da mein Block 22cm x 22cm sein soll, schneidet Ihr 22cm aus. Das ist auch die Höhe Eurer großen Streife. Aus einer solchen Streife entstehen 5 Blocks.

IMG_5248

Sobald Ihr die Streifen zu 22 x 22 cm großen Blocks zugeschnitten habt, werden die Blocks miteinander kombiniert, mal vertikal, mal horizontal… und zwar so viele, wie Ihr möchtet und immer abwechselnd.

IMG_5358

Danach werden die Blocks zu großen langen Streifen zusammengenäht, das Rückenteil mit Vorderteil und Vlies zusammengequiltet, zum Schluß wird die Umrandung genäht und so sieht Eurer fertigen Quilt danach aus:

IMG_5363

Viel Spaß beim Nachnähen!

Eure Magda von “meine nähwerkstatt

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>